themenzirkus.at

Fan und Fotobuch

Dezember 1st, 2008 · No Comments

Als Fan, egal welches Idols, ist dem Menschen eigentlich immer eine gewisse Sammelleidenschaft zu Eigen, die man auch in einem Fotobuch ordnen und archivieren kann. Findet man einen Star, eine Gruppe oder einen Verein gut, setzt man sich auch dafür ein, so viel, wie nur irgendwie möglich, über diesen oder diese zu erfahren, zu sammeln und mit ihnen zu erleben.

Schon Kinder haben ihre Idole, und man kann ihnen keinen größeren Gefallen tun, als ein Fotobuch von ihrem Lieblingsstar zu bestellen, beispielsweise als Geburtstagsgeschenk. Die angesagtesten Musiker sind hier die Vorbilder der lieben Kleinen, und man wundert sich manchmal, wie viele Texte sie schon, in manchmal sehr witzigem Englisch sie auswendig kennen.

Im Teenager Alter scheiden sich die Geister dann schon. Während die Jungs oft auf Wrestling Stars oder Fußballer, Rennfahrer oder andere Sportler stehen, haben die Mädchen Poster an den Wänden hängen, auf denen die schönsten Sänger und Filmhelden, Serienstars und manchmal auch Tiere zu sehen sind. Geschmäcker sind eben auch in diesem Alter schon verschieden; und so sollte man die Bilder, die die Teenies auf Konzerten oder besonderen Erlebnissen mit ihren Stars geschossen haben, auch ruhig in einem Fotobuch verewigen.

Auch im Erwachsenenalter gibt es Fans, die man mit einem Fotobuch erfreuen kann. Fanatische Anhänger eines Fußballvereins, Rockmusik-Fans, aber auch Freunde der Volksmusik gehen immer wieder zu Veranstaltungen, auf denen sie Bilder ihrer Stars machen. Sie lassen sich oft selbst ein Fotobuch anfertigen, um ein ganz eigenes Fanbuch, vielleicht mit sich selbst und dem Idol in einem Bild auf der Titelseite, zu besitzen; jedoch auch als Geschenk ist so ein Fotobuch gut geeignet.