themenzirkus.at

Carport hier kaufen oder im Baumarkt?

Mai 24th, 2009 · No Comments

Im Baumarkt kann man natürlich ein Carport kaufen, das stimmt, die Brötchen sind genauso an jeder Tankstelle erhältlich. Doch worauf kommt es bei einem Carport wirklich an? Es sollte wohl schon ein hochwertiges Produkt sein. Eine seriöse und umfassende Beratung und ein umfassender Service gehören genauso dazu. Kann man das wirklich in einem Baumarkt erhalten? Die Frage muss sich ein Jeder selbst beantworten. Ebenfalls muss man wissen, wie viel Beratung benötigt und auch wie viel Service erwartet wird.

Der Carport wurde mit den Jahren immer beliebter, denn er ist eine praktische und preiswerte Alternative gegenüber der Garage. Allerdings stieg mit der Beliebtheit auch die Nachfrage und nicht nur das, sondern genauso die Wünsche der einzelnen Kunden. Ohne eine fachliche Beratung, werden sich nur die wenigsten Menschen solch ein Kleinod auf das Grundstück stellen. Wer seinen Carport hier kaufen will und nicht im Baumarkt, wird mit Sicherheit eine fachgerechte Beratung erhalten.

Die extra Wünsche bei einem Carport, das wird wohl Jedermann einsehen, kann man nur beim Hersteller erhalten. In den Baumärkten werden dagegen nur die vorgefertigten Carport Bausätze angeboten. Das ist durchaus verständlich, denn ein Baumarkt verfügt nicht über so viel Lagerfläche, dass mehrere hundert Bausätze dem Kunden zur Verfügung gestellt werden können. Zwar ist das bei einem Hersteller nicht anders, aber wer sich einen Carport hier kaufen will, kann im Gespräch mit den Fachleuten alle eigenen Wünsche mit einfließen lassen.

Beim Hersteller kann die Größe ganz individuell gestaltet werden, zum Beispiel für das große Familienauto und das kleinere Fahrzeug, welches nur für die Stadtfahrten genutzt wird. Hierbei würde ein Bausatz für ein Doppelcarport mit aller Wahrscheinlichkeit zu groß ausfallen und ein Einzelcarport wiederum viel zu klein. Eigentlich würde nur ein anderthalb Carport benötigt, jedoch ein solcher wird sich wohl kaum finden lassen. Schließlich soll ein Carport nicht die gesamte Fläche des Grundstücks einnehmen, denn oftmals sind die Grundstücke nicht groß.

Die Hersteller von Carports bieten eine umfassende Beratung, in welcher Größe sich ein Carport eignet und gestalten gemeinsam die Planung für den Unterstand der Fahrzeuge. Mit firmeneigenen Fahrzeugen wird der Carport zum neuen Besitzer gebracht. Somit läuft man keine Gefahr, dass man sich erst Gedanken über den Transport machen muss. Weiterhin sollte man sich den neuen Carport vom Hersteller aufbauen lassen, denn damit ist man auf der sicheren Seite, dass die Montage schnell und vor allen Dingen fachlich erfolgt.

Das fachgerechte Aufstellen vom Carport ist ein wichtiger Aspekt, damit man auch die Qualität erhält, die man bezahlt hat. Wenn bei der Montage fachgerecht und akkurat gearbeitet wird, dann kann sich der Carport sehen lassen. Für das Aufstellen des Carports stehen geschulte und autorisierte Montageteams zur Verfügung. Hier kann man eines mit Sicherheit sagen: diese Teams montieren das Carport schneller, als jeder Hobby Heimwerker. Aus diesem Grund sollte man sich einen Carport hier kaufen und nicht in einem der vielen Baumärkte, in denen nur die vorgefertigten Bausätze angeboten werden können. Kauft man sich bei einem Hersteller ein Carport, so kann man noch eine zusätzliche Garantie abschließen. Was man wiederum in einem Baumarkt nicht erhalten wird.